Skinny Detox Tee im Test

Skinny Detox-Tee Erfahrungen und Test

Sie haben sich für eine Detox-Kur entschieden und möchten mittels eines Detox-Tees Ihren Körper entgiften und entschlacken? Parallel dazu vielleicht sogar noch abnehmen und sind auf der Suche nach dem passenden Produkt? Achten Sie beim Kauf eines Detox-Tees immer auf eine hohe Qualität. Nur dann ist die Grundvoraussetzung geschaffen, um eines optimale Ergebnis zu erzielen und den Körper wirkungsvoll zu reinigen. Wichtig sind dabei zum Beispiel Bio-Zutaten. Lesen Sie die Verpackung und überprüfen Sie ob die enthaltenen Zutaten aus kontrolliert ökologischem Anbau sind. Zudem sollten Sie generell einen Blick auf die Zutatenliste werfen. Sind die Inhaltsstoffe bestens für eine Entgiftung geeignet, steht der Körperreinigung und Entlastung des Organismus nichts mehr im Wege. Ideale Zutaten können zum Beispiel Löwenzahn, Brennnesseln, Lemongras, Goji-Beeren, Melissenblätter oder Mateblätter sein.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Detox-Tee Produktempfehlung vor, welche wir selbst ausgiebig getestet haben.

Skinny Detox-Tee

  • Entgiften und Entschlacken auf natürliche Art & Weise
  • Abnehmen auf natürliche Art & Weise
  • Bio-Zutaten (aus kontrolliert ökologischem Anbau. DE-ÖKO-070 Kontrollstelle)
  • Vegan, glutenfrei, lactosefrei
  • Für morgens & abends
  • Inklusive Ernährungsplan
Skinny Detox-Tee

Unsere Produktempfehlung: Der Skinny Detox-Tee

Skinny Detox-Tee Zubereitung

Detox-Tee morgens:
1 TL (2g loser Tee) mit 70-80° Grad heißem Wasser aufgießen (kochendes Wasser ca. 10 Min abkühlen lassen) und 5-7 Min ziehen lassen

Detox-Tee abends:
1 TL (2g loser Tee) mit 90° Grad heißem Wasser aufgießen und 5-7 Min ziehen lassen

Skinny Detox-Tee Inhaltsstoffe

Skinny Detox-Tee Zutaten

Die entgiftenden Zutaten des Skinny Detox-Tees für die morgendliche Anwendung


Morgentee:
Lemongras, Löwenzahnkraut, Mateblätter, Gojibeeren, Sencha Grüntee, Ingwerwurzel, Birkenblätter, Brennnesselblätter, Goldrutenkraut, Schachtelhalmkraut

Abendtee:
Rooibos, Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Haferkraut, Hibiskusblüten, Holunderblüten, Lindenblüten, Schafgarbenkraut, Kornblumenblüten

Skinny Detox-Tee Wirkungsweise

Am Morgen: Hier unterstützt der südamerikanischer Mate-Tee und der japanischer Sencha dabei, vital und energiereich in den Tag zu starten. Die Goji-Beere als Superfood versorgt dich mit zahlreichen Vitaminen und gesunden Antioxidantien. Die Brennnesselblätter und der Löwenzahn fördern u.a. ein schönes Hautbild.

Am Abend: Jetzt soll der Körper auf den Schlaf vorbereitet werden. Die enthaltenen Melissenblätter und die frische Pfefferminze sind bekannt für ihre bekömmliche und entkrampfende Wirkungsweise. Durch Rooibostee erfährt der Tee die richtige Süße. Grünes Haferkraut, Schafgarbe und Holunderblüten fördern die Verdauung und Entschlackung.